Hoverbord & Self balancing Scooter Off-Road-Tours

Offroad fahren mit Hoverboards auf dem eigenen Grundstück

Wie verhandle ich den Vertrag für den Hausverkauf

Die Verhandlungen zwischen Ihnen (dem Verkäufer) und dem Käufer beginnen mit dem ersten Angebot des Käufers. Denken Sie daran, dass die Vertragsphase in jedem Bundesland anders abläuft, daher sollte Ihr Makler diese Details in einer für Sie verständlichen Sprache erklären. Unterschreiben Sie niemals einen Kaufvertrag, bevor Sie sich nicht darüber im Klaren sind, was in dem Angebot enthalten ist und was nicht – und wie es Sie betrifft.

Achten Sie genau auf diese Details:

– Kaufpreis
– Abschluss- oder Treuhanddatum
– Besondere Zuschläge für persönliches Eigentum, Hausverbesserungen und Abschlusskosten
– Eventualtermine für die Hausinspektion, die Bewertung und die Käuferfinanzierung
– Zusätzliche Bedingungen, wie z.B. der Verkauf des aktuellen Hauses des Käufers

Sobald Sie und der Käufer eine endgültige Kaufvereinbarung getroffen haben, sind Sie noch nicht ganz zufrieden. Vom Vertrag bis zum Abschluss gibt es noch viel zu tun. Hier sind einige schnelle Tipps, die Ihnen helfen, diese Phase des Spiels zu bewältigen:

– Warten Sie nicht bis zur letzten Minute mit dem Packen.
– Kommunizieren Sie mit Ihrem Käufer.
– Halten Sie Ihre Hausversicherung auf dem neuesten Stand, bis Sie die gepunktete Linie unterschrieben haben.
– Machen Sie eine Liste der Dinge, die Sie am Tag des Abschlusses mitbringen müssen.
– Bleiben Sie flexibel, denn es kann und wird zu Verzögerungen kommen.
– Wie lange dauert es, Ihr Haus zu verkaufen?

Es gibt keine allgemeingültige Antwort auf die Frage, wie lange es dauert, Ihr Haus zu verkaufen. Die durchschnittliche Verweildauer auf dem Markt für das Jahr 2020 beträgt derzeit etwa 60 Tage – die Zeit von der Auflistung des Hauses bis zum Verkaufsabschluss. Beachten Sie, dass diese Zahl nur ein Durchschnittswert ist. Wie lange es tatsächlich dauert, Ihr Haus zu verkaufen, hängt von den Immobilientrends in Ihrer Gegend und den Besonderheiten Ihres Hauses ab.

Hier sind einige der Faktoren, die sich auf die Zeitspanne für den Verkauf Ihres Hauses auswirken können:

– Der heiße (oder nicht heiße) Charakter Ihres Immobilienmarktes. Wenn Sie in einer Gegend mit einem heißen Markt leben, können Sie in der Regel erwarten, dass Ihr Haus schneller verkauft wird als in Märkten, in denen die Käufernachfrage gering ist.
– Die Jahreszeit. Wenn Sie Ihren Verkaufspreis maximieren und die Zeit, die Ihr Haus auf dem Markt ist, verkürzen möchten, ist es am besten, wenn Sie Ihr Haus im späten Frühjahr anbieten. Aber das gilt nicht für jedes Haus oder jeden Markt. Letztendlich ist der beste Zeitpunkt, Ihr Haus zu verkaufen, der richtige Zeitpunkt für Sie.
– Die Lage Ihres Hauses, die Lage, die Lage. Details wie die Schulzugehörigkeit Ihres Hauses, die Nachbarschaft, in der das Haus liegt, und die Nähe zu Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten können ebenfalls Einfluss darauf haben, wie lange es dauert, bis es verkauft ist.
– Die Preisklasse Ihres Hauses. Bei größeren, teureren Häusern kann es länger dauern, bis sie verkauft sind, weil der Pool an Käufern kleiner ist.
– Die Zeit, die Sie benötigen, um Ihr Haus verkaufsfertig zu machen. Wenn Sie sich dazu entschließen, Ihr Haus vor dem Verkauf zu renovieren oder zu reparieren, wird der Verkaufsprozess länger dauern.
– Der Abschlussprozess. Wenn Ihre Käufer eine Hypothek aufnehmen, hängt das Abschlussdatum von ihrer Finanzierung ab. Ihr Abschluss könnte sich auch durch Probleme mit der Hausinspektion oder der Bewertung verzögern.

Denken Sie daran, dass dies nur einige der Faktoren sind, die beeinflussen können, wie lange es dauert, Ihr Haus zu verkaufen. Sie können mit Ihrem Immobilienmakler darüber sprechen, was ein realistischer Zeitrahmen für Ihr spezielles Haus ist.

Wie viel kostet es, Ihr Haus zu verkaufen?

Auch wenn Sie mit dem Verkauf Ihres Hauses Geld verdienen werden, gibt es einige Kosten, die Sie beim Verkauf Ihres Hauses bezahlen müssen. Wie viel Sie am Ende von Anfang bis Ende bezahlen müssen, hängt vom Verkaufspreis Ihres Hauses ab, von den anfallenden Reparaturen und davon, wie viel Sie brauchen, um Ihr Haus verkaufsfertig zu machen.
Hier sind einige der Kosten, auf die Sie sich möglicherweise einstellen müssen:

– Maklerprovision. Als Verkäufer sind Sie für die Zahlung der Maklerprovision verantwortlich, die zwischen dem Makler des Käufers und Ihrem Makler aufgeteilt wird. Normalerweise beträgt diese Provision 6 % des Verkaufspreises des Hauses.
– Inszenierung Ihres Hauses. Wenn Sie sich darauf vorbereiten, Ihr Haus zu verkaufen, könnten Sie etwas Geld ausgeben, um Ihr Haus in Szene zu setzen oder in neue Dekoration zu investieren, um Ihren Räumen einen frischen Look zu geben.
– Reparaturen oder Wartung. Vielleicht entscheiden Sie sich, einige Reparaturen zu erledigen, wie z. B. einen undichten Wasserhahn zu reparieren oder die abgenutzten Fußleisten zu streichen, bevor Sie Ihr Haus auflisten. Oder wenn der Hauskäufer eine Hausinspektion durchführt, kann er Sie bitten, einige Reparaturen vor dem Abschluss durchzuführen.
– Im Vertrag ausgehandelte Gebühren. Als Teil Ihres Kauf- und Verkaufsvertrags kann der Käufer Sie bitten, einen Teil der Abschlusskosten, der Eigentumsversicherung oder anderer Gebühren zu übernehmen.

Verkaufen Sie Ihr Haus schneller mit einem professionellen Makler

Der beste Weg, um den Verkauf Ihres Hauses erfolgreich zu gestalten, ist die Zusammenarbeit mit einem professionellen Makler. Der richtige Makler sollte Sie bei jedem Schritt des Weges begleiten, ohne Ihnen das Steuer aus der Hand zu nehmen. Er sollte Sie informieren, aber nicht überwältigen.

Unsere empfohlenen Immobilienmakler sind genau die richtige Wahl, um Ihnen den Stress beim Hausverkauf zu nehmen. ELPs sind professionelle Immobilienmakler, die eine Erfolgsbilanz und exzellenten Kundenservice vorweisen können. Rufen Sie einfach bei Kozlowski Ludwigshafen an und lassen Sie sich super beraten.

Boutique Hotels – Ein Paradies für Reisende

Boutique Hotels – dort muss man hin

Für viele ist die Ferienunterkunft eine zweite Geige nach der Lage und den Annehmlichkeiten. Für den wahren Reisenden ist es jedoch ein wichtiger Teil der Erfahrung.

Wir neigen dazu, Reisen als selbstverständlich hinzunehmen. Es ist einfach und billig, in ein Flugzeug zu einem von Hunderten von Reisezielen auf der ganzen Welt zu steigen, in ein Hotel zu buchen, das das gleiche wie alle anderen ist, und vertraute Speisen und Getränke zu finden. Das ist aber nicht die eigentliche Essenz des Reisens, wie diejenigen, die sich noch dafür entscheiden, es zu tun, wissen.

Erfahrung

Der Zweck des Reisens ist es, neue Länder so zu erleben, wie sie wirklich sind. Die Kostprobe des Essens, das Gespräch mit den Menschen, die Aufnahme der Kultur und das Leben mit den Stilen und Einrichtungsgegenständen sind Teil der Erinnerungen und des Verständnisses, das man mitnimmt. Kettenhotels und solche, die sich nur darauf konzentrieren, möglichst viele Menschen so günstig wie möglich unterzubringen, können dieses Erlebnis oft nicht bieten, weshalb der Markt für Boutique-Hotels wächst.

Design

Boutique-Hotels wie das Ski Hotel Wachtelhof achten sehr auf das Design ihres Hotels. Alles, von der Farbe an den Wänden bis hin zur Art und Weise, wie das Personal Sie begrüßt, ist so gestaltet, dass es Ihnen ein komplettes Erlebnis bietet. Traditionelle Möbel und handgefertigte Stoffe werden durch sorgfältig ausgewählte Accessoires betont, damit nichts fehl am Platz ist und sich die Gäste wie zu Hause fühlen, aber in einer authentischen Umgebung.

Ort

Wenn Sie eine Reise in eine neue Stadt planen und sich eines kompletten Erlebnisses sicher sein wollen, sollten Sie in einem Boutique-Hotel übernachten. Im Gegensatz zu speziell errichteten Hotels befinden sich diese Hotels in der Regel direkt im Herzen der Stadt, oft in älteren, eher traditionellen Gebäuden. Sympathisches Design bedeutet, dass ursprüngliche Merkmale in der Regel erhalten bleiben, obwohl zeitgenössisches Design und Dekor oft um sie herum platziert werden, so dass Sie ein großartiges Hotel in einem großen Teil der Stadt erhalten.

Service

Wenn Sie den besten lokalen Markt kennenlernen möchten, die am wenigsten erforschten historischen Denkmäler oder einfach nur ein Fahrrad mieten möchten, um die Landschaft zu erkunden, kann Ihnen das Personal Ihres Boutique-Hotels helfen. Ihre Priorität ist es, sicherzustellen, dass Sie alles haben, was Sie brauchen, also ob Sie in das beste traditionelle Restaurant gehen oder die beste Wanderroute durch die Stadt finden wollen, fragen Sie einfach.

Offroadfahren

Wir von Hurter Offroad machen es möglich. Wir modifizieren Ihren Geländewagen und Pickup nach eigenen individuellen Vorstellungen vom normalen Standardumbau wie zum Beispiel Fahrwerke und andere Rad-Reifenkombinationen bis hin zur Sonderanfertigung von Pritschenaufbauten oder individuelle Lösungen, Scheinwerfer oder Seilwindenanbauten, wir haben in allen Bereichen die perfekte Lösung. Ein weiteres Segment, indem wir sehr stark vertreten sind, ist die Auflastung des zulässigen Gesamtgewichtes vieler gängiger Pickups mit TÜV-Eintragung. Hierbei können wir die Nutzlast der Fahrzeuge erhöhen und gleichzeitig durch die Verstärkung des Leiterrahmens am hinteren Fahrzeugbereich die Stabilität um ein enormes Maß erhöhen. Wir arbeiten mit führenden Herstellern von Offroad-Produkten zusammen und garantieren ein höchstes Maß an Qualität für alle unsere Umbauten. Egal ob für Jagd- und Forstbetrieb, Baufahrzeuge, Gartenbau- und Handwerksbetriebe, Kommunen, Land- und Forstbetrieb, Feuerwehrfahrzeuge, Privatfahrzeuge oder Fahrzeuge für Touren- und Fernreisen, wir erfüllen Ihnen jeden Wunsch. Eine Marke, die in Deutschland Freunde in jeder Gehaltsklasse gefunden hat. Allrad, Boxermotor und ein nicht zu auffälliges Design sind die konstanten Markenzeichen des japanischen Herstellers. Doch eines ist klar: Eine Marke, die in den USA mehr Autos verkauft als Volkswagen muss in Europa noch ordentlich an seinem Markenbewusstsein nachpolieren. Noch vor wenigen Jahren leuchteten die Augen eines jeden Motorsportbegeisterten, wenn er die Buchstaben STI auf dem Heck eines blauen Vehikels lesen konnte. Im Zusammenspiel mit dem Modelnamen WRX oder Impreza sowie den passenden goldenen Felgen und einem Heckflügel, der Wickeltisch und Biertheke vereint, begann bei jedem das Kopfkino zu laufen. Denn ein Subaru war und ist auch heute noch nicht aus dem Rennsport wegzudenken. Auch, wenn eben vor einigen Jahren dem WRC–Sport das markante Heck zugedriftet wurde. In Langstreckenpokalen und Global Rally Cross-Veranstaltungen ist die Marke mit fünfstelligen Verkaufszahlen in Deutschland noch immer stark präsent.

Hausgartenarbeit

In den letzten Jahren hat sich die Hausgartenarbeit zu einem immer beliebteren Freizeit- und Hobbybereich entwickelt. Deswegen boomen auch Tipps zur Gartenarbeit. In der Tat, Studien zeigen, dass Hausgärtnerei ist auf einem historischen Höhepunkt ist im Moment. In den Vereinigten Staaten nehmen 8 von 10 Haushalten an einer Art Hausgartenarbeit teil. Offensichtlich von der Zahl der Menschen, die es tun, ist die Hausgartenarbeit eine der beliebtesten Freizeitaktivitäten in der Nation.

Die meisten Leute, die ihre Hand an den im Hausgarten arbeitenden Pflanzenblumen versuchen; mindestens fangen sie an, Blumen irgendwie zu pflanzen. Rosen werden wahrscheinlich der erste Gedanke in jedem Gärtner sein, aber Rosen werden zusätzliche Zeit und Arbeit brauchen und sollten wahrscheinlich denen überlassen werden, die vorher im Garten gearbeitet haben. Beim Pflanzen von Blumen stehen viele Möglichkeiten zur Verfügung, wie z.B. Zwiebeln, Stauden und Einjahrespflanzen.

Essbare Pflanzen sind eine weitere große Sache in der Hausgartenarbeit. Das Beste an Lebensmitteln ist vielleicht die Belohnung, wenn man sie isst. Die Liste der essbaren Pflanzen, die Gärtner zu Hause anbauen können, ist endlos. Einige der am häufigsten genießbaren Pflanzen im Gemüsebereich sind Kartoffeln, Erbsen, Mais, Karotten, Kürbisse und Gurken. Viele Gärtner entscheiden sich für Früchte wie Wassermelonen, Tomaten, Pfirsiche, Pflaumen, Äpfel, Birnen und Aprikosen. Kleine Früchte wie Erdbeeren, Heidelbeeren und Himbeeren benötigen in der Regel weniger Arbeit und weniger Platz, was sie für den Hausgartenbau viel besser geeignet macht. Kräuter, die am häufigsten als Gewürze in der Küche verwendet werden, erfreuen sich jeden Tag wachsender Beliebtheit; einige der am meisten angebauten sind Basilikum, Thymian, Oregano, Petersilie und Koriander. Eines der wichtigsten Dinge, auf die man beim Pflanzen von Lebensmitteln achten sollte, sind Insekten und Krankheiten, schließlich möchte man das Fest, das man von gesunden Pflanzen genießen kann, nicht verpassen.

Viele Menschen erkennen es nicht, aber die Landschaftsgestaltung ist eine Form der Hausgartenarbeit. Die Landschaftsgestaltung umfasst viele verschiedene Bereiche und Formen der Gartenarbeit. Sie können Ihren Rasen sogar als Landschaftsbau einstufen! Das Halten in der Linie der Gräser, die Landschaftsgestaltung bezieht fast immer dekorative Gräser mit ein, und die große Sache über sie ist sie nehmen nicht viel Arbeit für Pflege. Zu den Grasarten gehören Affengras, Pampas, Bisongras, Flammengras und Zierhirse. Die Landschaftsgestaltung beschränkt sich nicht nur auf das Pflanzenleben, sondern umfasst auch alles, was einem Hof zur Dekoration angetan wird, wie z.B. das Hinzufügen von Steinen oder Felsen, das Setzen eines kleinen Teiches, Statuten oder eines Wasserfalls.

Es gibt nicht viel Unterschied zwischen Hausgartenarbeit und Gartenarbeit irgendwo anders. Pflanzen müssen noch an einem guten Ort gepflanzt werden. Die Pflanzen brauchen noch Wasser und sie brauchen noch die gleichen Nährstoffe. Hausgartenarbeit sollte niemanden dazu bringen, nervös zu werden. Wenn Sie sich entscheiden, die Homing-Gartenarbeit zu versuchen und herauszufinden, dass Sie keinen grünen Daumen haben, lassen Sie sich nicht entmutigen. Erhalten Sie einige Informationen, lesen Sie über Gartenarbeit, und versuchen Sie es noch einmal in der nächsten Pflanzsaison.

Machen die neuen Offroad-Hoverboards sie wieder cool?

Machen die neuen Offroad-Hoverboards sie wieder relevant?

Nachdem Sie die Verrücktheit gesehen haben, die um den Hoverboard-Wahn im Jahr 2015 herum entsteht, haben Sie wahrscheinlich viele Beispiele von zweirädrigen, selbstausgleichenden Rollern oder Hoverboards in den Nachrichten und im Fernsehen, auf Flughäfen und auf den Bürgersteigen gesehen. Sie können auch bemerkt haben, dass die meisten dieser Luftkissenfahrzeuge oder nicht fliegenden Rollmaschinen auf Rädern ziemlich genau auf Einkaufszentren und andere schöne glatte Oberflächen wie saubere Gehwege in Kalifornien beschränkt waren.

Wie spielt die Tatsache, dass es Offroad-Hoverboards sind überhaupt eine Rolle?

Du kannst deinen letzten Euro darauf wetten! Jetzt brauchst du dir keine Sorgen mehr darüber zu machen, dass du auf Laufstegen den Menschen auf die Sprünge helfen kannst, da du auf das Gras gehen kannst. Jetzt sind Sie nicht mehr auf saubere, glatte Oberflächen beschränkt, sondern können so ziemlich überall hingehen, wo die anderen Kinder hingehen, wie es jedes bmx-Bike kann, aber mit viel weniger Aufwand und Stil mit Licht und Musik!

Warum sollten Erwachsene auf sich aufmerksam machen, nicht nur Kinder?
Diese geländegängigen leistungsstarken Maschinen können fast zu viel Kraft von einigen jungen Kindern sein, um damit umzugehen. Jedoch lernen Kinder schnell und ich habe gesehen, wie 11-13-jährige Mädchen und Jungen das T6 wirklich beherrschen und es kann über 420 Pfund fassen. So bedeutet dies, dass diese Einheiten nicht mehr auf Kinder beschränkt sind, die unter 175 Pfund wiegen. Mit einer Reichweite von 12 Meilen können Sie oder jeder, der in der Lage ist, zu stehen und zu balancieren, täglich 20 Meilen zur und von der Arbeit pendeln, solange Sie ein Ladegerät bei der Arbeit haben!

Außerdem denken wir nicht, dass die Leute so sehr darum besorgt sind, von jemandem auf einem umherziehenden Schwebeboard überfahren zu werden, da sie wirklich nicht von dir wegkommen, sondern mehr, damit du jetzt die Parks und all die grasbewachsenen, nicht gepflasterten Bereiche erkunden kannst, die viel interessanter sein könnten. Dies eröffnet eine ganz neue Welt für das Erkunden und Genießen der Natur auf einem persönlichen Selbstausgleichsgerät, wie dem T6 Offroad Hoverboard.

Offroad gehen in dieser Saison war eine erstaunliche Erfahrung, jetzt können Sie entlang der Promenade am Strand mit einer schönen 8MPH Reisegeschwindigkeit (wie gebucht) und haben nicht ein aber zwei Hände frei, um Fotos zu machen, oder einfach Pommes frites essen, während Sie die Brise genießen. Die Kommentare, die wir täglich auf diesen Dingen erhalten, sind ziemlich lustig und interessant. Da die Technologie noch recht neu ist, gibt es viele Menschen, die sie noch nicht verstehen und überrascht sind, wie lustig, stark und langlebig diese Offroad-Hoverboards sind.

So erstaunlich, dass wir mit dem T6 All Terrain Schwebeboard zum burning man arts festival fuhren, bei dem wir normalerweise die meiste Zeit mit dem Fahrrad unterwegs waren.

Unglaublich, wir sind nur 2 mal mit dem Fahrrad gefahren, um den Erfolg der Offroad-Hoverboards auf dem ausgetrockneten Seebett, auch Playa genannt (das ist wie ein riesiges Baseball-Infield ohne Wasser in Sichtweite), zu erreichen. Unsere Freunde, die Autos mit Benzin gebaut haben und Feuer und Flammen um sich herum haben, haben nicht erwartet, dass mein batteriebetriebener selbstausgleichender Roller zu lange in der Woche hält.

Hier sehen Sie noch einen weiteren der vielen Einsatzmöglichkeiten des T6, der sowohl einen tollen Hocker als auch einen Esstisch bietet!

Zur Überraschung vieler war es ein Hit und unsere bevorzugte Transportmethode. Wir haben schnell gelernt, dass man nicht vom Schwebeboard steigen muss, um die Tanzflächen zu genießen, es kann die Dinge eigentlich besser machen!

Vielleicht erwägst du, einen Self Balancing Scooter bei a-zet auszuprobieren, hier ist, wo du eigentlich hingehen und es endlich tun kannst!

Arginin

Was ist Arginin ?

Arginin, auch L-Arginin genannt, ist eine Aminosäure und an vielen wichtigen Prozessen im Körper beteiligt. L-Arginin gehört zu den semi-essentiellen Aminosäuren, d.h. es wird sowohl über die Nahrung aufgenommen, als auch vom Körper selbst produziert.

Bei den unterschiedlichsten Belastungssituationen wie Sport, Stress und Erkrankungen ist Arginin besonders wichtig. Es werden Neurotransmitter und Enzyme aus L-Arginin gebildet und es ist auch ein großer Bestandteil beim Aufbau von Muskeln, Haaren und Haut. Eine große Bedeutung hat L-Arginin auch bei der Bildung von Stickoxid (NO). Hier wird die Weitung der Blutgefäße geregelt, was wichtig für den Blutdruck und die Durchblutung ist.

Auch der Hormonhaushalt und unser Immunsystem wird durch L-Arginin unterstützt. Unter bestimmten Umständen kann der Bedarf die körpereigene Produktion übersteigen, was man mit bestimmten Lebensmitteln oder Nahrungsergänzungsmittel wieder regulieren kann. Da es bisher noch kaum Nebenwirkungen gibt, werden diese Nahrungsergänzungsmittel gerne beim Bodybuilding verwendet, sowie als Potenzmittel für Männer verwendet.

Wozu braucht der Körper die Aminosäure L-Arginin ?

Wie schon erwähnt, hilft L-Arginin dem Körper dabei Neurotransmitter aufzubauen, besonders Stickstoffmonoxid (NO). Dadurch werden die Blutgefäße erweitert, was die Durchblutung verbessert. Da geweitete Blutgefäße weniger anfällig für Ablagerungen sind, wirkt L-Arginin vorbeugend bei Arteriosklerose.

Der Aufbau von Muskeln und der Abbau von Fett wird durch L-Arginin unterstützt. Deshalb wird die Aminosäure sehr gerne beim Krafttraining verwendet.

L-Arginin wirkt bei der Regulierung des Blutzuckerspiegels mit, da es die Wirkung von Insulin unterstützt bzw. gleichzeitig wirkt.

Bei leichter bis mittlerer erektiler Dysfunktion (Potenzstörung) kann L-Arginin helfen, da der Botenstoff NO geliefert wird.

Einnahmen ab 3.000 bis 5.000mg am Tag können sich als sehr wirksam erweisen.

L-Arginin verbessert auch das Allgemeinbefinden. Das Stresshormon Cortisol wird durch L-Arginin ausgeglichen und sorgt dadurch für ein besseres Wohlbefinden und erhöhte Resilienz.

Wozu sollte L-Arginin zusätzlich eingenommen werden ?

  1. zur Verbesserung der Erektionsfähigkeit ( Potenzsteigerung )
  2. zur Vorbeugung von Arteriosklerose
  3. zur Linderung von Tinnitus, durch verbesserte Durchblutung der Kapillare                                                                                                        
  4. zur Verbesserung des Blutdruckes
  5. bei erhöhtem physischem und  psychischem Stress

Welche Nahrungsmittel enthalten L-Arginin ?

Kerne und Nüsse

  1. Erdnüsse:      3.400 mg pro 100g
  2. Pinienkerne:  2.400 mg pro 100g
  3. Kürbiskerne:  5.300 mg pro 100g
  4. Walnüsse:      2.200 mg pro 100g
  5. Haselnüsse:   2.000 mg pro 100g

Getreide, Keime und Bohnen

  1. Haferflocken:      850 mg pro 100g
  2. Weizenkeime:  2.200 mg pro 100g
  3. Sojabohnen:    2.200 mg pro 100g

Fleisch und Fisch

  1. Hühnerfleisch (roh):      1.400 mg pro 100g – geringer Anteil in zubereiteter Form
  2. Schweinefleisch (roh):  1.400 mg pro 100g – geringer Anteil in zubereiteter Form
  3. Thunfisch (roh):             1.200 mg pro 100g – geringer Anteil in zubereiteter Form
  4. Lachs (roh):                    1.200 mg pro 100g – geringer Anteil in zubereiteter Form

Die Dosierung von L-Arginin

Wenn ein gesunder Mensch keine erhöhten Belastungen durch Stress oder Erkrankungen hat, wird der Bedarf an L-Arginin durch die Ernährung und die körpereigene Bildung ausreichend gedeckt.

  1. bei Arteriosklerose:                             3.000 mg – 5.000 mg
  2. bei erektiler Dysfunktion:           min. 3.000 mg und zusätzlich Pinienrindenextrakt
  3. bei Tinnitus:                                         3.000 mg
  4. zum Muskelaufbau:                            2.000 mg – 5.000 mg begleitend zu anderen Aminosäuren, wie BCAA (Link)
  5. bei Haarausfall:                                      500 mg

Nebenwirkungen von L-Arginin

Studienergebnisse zeigen keinerlei Nebenwirkungen, selbst bei einer hohen Überschreitung der Dosis von 10.000 mg pro Tag.

Trotzdem gibt es eine Ausnahme. Wer unter akutem Herpes leiden, sollte besser auf eine zusätzliche Einnahme von L-Arginin verzichten.

Dieser wird nämlich dadurch verstärkt und kann unter Umständen auch schlafenden Herpes hervorrufen.

Bei höherer Dosierung können Magen-Darm-Beschwerden auftreten, weshalb man zuerst mit kleinen Dosierungen anfangen sollte. Wenn bis zur gewünschten Einnahmemenge langsam gesteigert wird, können unangenehme Begleiterscheinungen, wie Durchfall vermieden werden.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén